Die 3D-Scanner Artec Eva und Artec Space Spider unterstützen Brustkrebsbesiegende mit Hilfe einer Brustprothese wieder neues Selbstbewusstsein zu erlangen

Die 3D-Scanner Artec Eva und Artec Space Spider unterstützen Brustkrebsbesiegende mit Hilfe einer Brustprothese wieder neues Selbstbewusstsein zu erlangen

Brustkrebs ist die weltweit am häufigsten diagnostizierte Krebsform. Oft müssen betroffene Frauen sich einer Brustabnahme unterziehen, worunter sie sowohl körperlich als auch psychisch leiden. Eine weitere schmerzhafte OP zur optischen Wiederherstellung der Brust möchten vielen Patientinnen nicht. Doch bisher gab es kaum prothetische Lösungen, die eine natürliche Brust originalgetreu ersetzen konnten. Allerdings brachte die 3D-Scantechnologie neuen Schwung in die Brustprothetik. Durch den ultrapräzisen 3D-Scan des Artec Eva 3D-Scanners konnte eine individuell auf die Patientin passende Brustprothese gefertigt werden. Diese sorgte durch die akkurate Passform, die nur aufgrund des 3D-Scans umsetzbar war, für neues Selbstbewusstsein bei den Patientinnen.

Lese kostenlos die vollständige Case Study:

Brustkrebs

Weitere Geräte bei 3D-MODEL

In der obigen Case Study, bei der mit Hilfe von 3D-Scan eine patientenindividuelle Brustprothese erstellt werden konnte, wurde der benutzerfreundliche Artec Eva 3D-Scanner und der hochauflösende Artec Space Spider verwendet. Neben diesen 3D-Scannern bietet unser Hersteller Artec 3D weitere 3D-Scanner für allerlei Objektgrößen an. Dabei befinden sich noch der Artec Eva Lite, der Artec Leo,  der Artec Micro und der Artec Ray im Angebot von Artec 3D.

Ebenfalls  bietet 3D-MODEL Maschinen für den 3D-Druck von drei verschiedenen Herstellern an. Zum einen gibt es die 3D-Drucker von Formlabs, die sich in SLS und SLA 3D-Drucker differenzieren. Auch Markforged bietet mehrere 3D-Drucker wie etwa den Markforged FX20 oder den Markforged Metal X für den 3D-Druck von Metallen an. 3DCERAM bietet spezielle 3D-Drucker für den 3D-Druck von Keramiken an. 

Du benötigst Hilfe dabei den geeigneten 3D-Drucker oder 3D-Scanner für deine Anwendung zu finden? Gerne beraten wir dich kostenlos und helfen dir bei Fragen zur additiven Fertigung weiter. Wir freuen uns auf deine Kontaktanfrage!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top