AMT PostPro SFX für chemisches Glätten von 3D-Druckteilen

AMT PostPro SFX: Desktop-Maschine für die
chemische Glättung von 3D-Druckteilen

AMT (Additive Manufacturing Technologies) PostPro SFX ist das weltweit erste chemische Glättungssystem für den Desktop, welches die hochmoderne umweltfreundliche Chemie PostPro Pure von AMT nutzt. Die Maschine kann die Oberflächen additiv gefertigter Teile hochwertig versiegeln. Dabei wird nicht nur die Oberflächenqualität des 3D-gedruckten Bauteils verbessert, sondern auch die mechanischen Eigenschaften.

Vorteile des AMT PostPro SFX:

AMT PostPro SFX für chemisches Glätten/ Vapor Smoothing von 3D-Druckteilen

Chemisches Glätten Ablauf - Veredelung von 3d-Druckteilen

Beim chemischen Glätten mit dem AMT PostPro SFX werden additiv gefertigte Teile einem Dampf unter gründlich kontrollierten Bedingungen ausgesetzt. Dieser Ansatz ohne Sichtverbindung führt zu Teilen mit einer glatten Oberfläche, optimierten mechanischen Eigenschaften sowie versiegelten und sterilisierbaren Oberflächen. In Branchen wie der Medizin, Automobil-, Lebensmittel- und Getränke- sowie Konsumgüterindustrie entstehen durch die innovative Glättungstechnologie von AMT neue Anwendungsgebiete für 3D-gedruckte Bauteile. Die gesamte chemische Glättung dauert etwa 90-120 Minuten. Die Dauer variiert je nach Art des Materials, der Anzahl und Geometrie der Bauteile.

3D-Druckteil vor der chemischen Glättung

3D-Druckteil vor der chemischen Glättung mit AMT PostPro SFX

3D-Druckteil nach der chemischen Glättung

3D-Druckteil nach der chemischen Glättung mit AMT PostPro SFX

Technische Daten

Alle technischen Spezifikationen der Vapor Smoothing Maschine AMT PostPro SFX sind in unserem kompakten Datenblatt zu finden, welches zum Download bereitsteht. Die wichtigsten Daten sind bereits in der nachfolgenden Auflistung enthalten:

AMT PostPro SFX

Gesamtmaße (BTH): 450 x 500 x 845 mm
Gewicht: 50 kg
Prozesskamer (BTH): 190 x 320 x 190 mm
Prozesskammer Volumen: 11,5 Liter
Power: 230V – einphasig
Software: TUP Lite
Kompatible Drucktechnologien: MJF, SLS, HSS, SAF, FDM/ FFF

AMT PostPro SFX - Materialkompatibilität

AMT PostPro SFX für chemisches Glätten von 3D-Druckteilen

Der AMT PostPro SFX eignet sich für die Veredelung verschiedener technischer Kunststoffe, die mit den 3D-Drucktechnologien MJF, SLS, HSS, SAF, FDM/FFF hergestellt wurden. Die Materialien Formlabs Nylon 12Markforged OnyxMarkforged Onyx FRMarkforged Onyx ESD sowie Markforged Nylon, die bei 3D-MODEL erhältlich sind, können mit der Maschine chemisch geglättet werden.

Umweltfreundliche Chemie PostPro Pure für chemisches Glätten von 3D-Druckteilen und anwenderfreundliche Benutzeroberfläche der Maschine

PostPro Pure ist eine umweltfreundliche und nachhaltige Chemielösung, die speziell für den Einsatz im PostPro SFX-System entwickelt wurde. Das Lösungsmittel ist von der FDA zugelassen und eröffnet dadurch Anwendungsmöglichkeiten in Bereichen der Medizin-, Lebensmittelkontakt- und Biopharmazieindustrie. Ein großer Vorteil besteht darin, dass es keinen gesetzlichen Beschränkungen unterliegt. Darüber hinaus zeichnet sich das Lösungsmittel durch seine biologische Abbaubarkeit, Halogenfreiheit und Ungiftigkeit aus. PostPro Pure ist ein schnellwechsel-Kartuschensystem, wodurch eine einfache und sichere Bedienung gewährleistet wird.

Die Benutzeroberfläche des PostPro SFX ist für maximale Benutzerfreundlichkeit konzipiert. Der Anwender gibt die Dicke des Bauteils, den Füllstand der Verarbeitungskammer sowie die Merkmale des Bauteils ein. Nach einer schnellen visuellen Inspektion kann der Benutzer alle Parameter eingeben und den Dampfglättungsprozess starten. Die Software die zum Einsatz kommt heißt TUP Lite.

AMT PostPro SFX - PostPro Pure für chemisches Glätten/ Vapor Smoothing

AMT PostPro SFX kaufen - Paket im 3D-MODEL Shop auswählen

Die Vapor Smoothing Maschine AMT PostPro SFX kann im 3D-MODEL Shop erworben werden. Für den Kauf bietet 3D-MODEL zwei verschiedene Pakete an. Auch das Lösungsmittel PostPro Pure ist im Shop erhältich.

FAQs AMT POSTPRO SFX - Wir helfen dir weiter!

Der gesamte Prozess des chemischen Glättens von 3D-Druckteilen dauert etwa 120 Minuten, einschließlich eines vollständigen Trocknungszyklus. Die Dauer variiert je nach Art des Materials, der Anzahl und Geometrie der additiv gefertigten Bauteile.

    Der PostPro SFX für die chemische Glättung von 3D-Druckteilen hat die folgenden Abmessungen: 450 x 500 x 858 mm (BTH)
    Die Maschine hat ein Gewicht von 50 kg.

    Die Kammerabmessungen betragen 190 x 320 x 190 mm (BTH). Das Volumen beträgt 11,5 Liter.

    Die meisten Geometrien können ohne Probleme verarbeitet werden, dies schließt auch interne Kanäle und komplexe Formen ein. Teile mit dünneren Wandstärken sind anfällig für Überarbeitung und Verformung, weshalb hier sehr sorgfältig gearbeitet werden muss (< 1mm).

    Nein, alle Materialien die auf der Materialkompatibilitätsliste des PostPro SFX stehen können mit der umweltfreundlichen Chemie AMT PostPro Pure (FA5802) geglättet werden.

    Die Maschine benötigt lediglich einen elektrischen Anschluss und eine Internetverbindung, um funktionsfähig zu sein sowie Zugang zu der Serviceplattform von AMT für Updates. 
    230V/ einphasig / 13A

    Es gibt noch offene Fragen? – Melde dich bei uns, wir unterstützen dich gerne, auch direkt auf deine anstehenden Projekte ausgerichtet.

    Ähnliche Produkte

    Nach oben scrollen