FORMLABS WEBINARE

Gegenstand unserer Formlabs Webinare sind zahlreiche aktuelle Themen des 3D-Drucks. Vor allem werden theoretisches Fachwissen sowie praktische Anwendungen zu den diversen Formlabs Geräten und Materialien thematisiert. Sprecher sind dabei stets 3D-MODEL Experten und Gastredner aus speziellen Fachbereichen. Die Formlabs Webinare kannst Du kostenfrei und in Gänze auf dieser Seite anfordern. 

Webinar von Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Donnerstag, 18.08.2022, 10:00 Uhr

„Schnelle Produktion von Hochleistungsteilen mit dem neuen Formlabs Fuse 1+ 30W SLS 3D-Drucker”

Mit dem neuen Formlabs Fuse 1+ 30W können Erzeugnisse mit dauerhaft überzeugender Teilequalität in höchster Geschwindigkeit unternehmensintern gefertigt werden. Damit eignet sich der neue 3D-Drucker von Formlabs ideal für Deinstleister mit sehr hohem Produktionsaufkommen sowie für Kunden die langlebige Hochleistungsteile im eigenen Betrieb fertigen wollen.

Der 30-Watt-Laser des Formlabs Fuse 1+ 30W, das herovrragende Pulversystem und die optional zu integrierende Stickstoffspülung ermöglichen es dem 3D-Drucker seine Teile mit höherer Materialleistung und verbesserter Recyclingfähigkeit innerhalb von 24 Stunden fertigstellen zu können. 
Durch die technischen Verbesserungen können nun auch Hochleistungsmaterialien wie das kohlenstofffaserverstärkte Nylon 11 CF Powder von Formlabs verarbeitet werden. Hierdruch eröffnen sich neue mögliche Anwendungen für die Verwender des Formlabs Fuse 1+ 30W. 

Lerne den neuen Formlabs Fuse 1+ 30W besser kennen und erfahre welche Anwendungen Du mit dem 3D-Drucker umsetzen kannst.

Sprecher:
Raphael Rieffel, Channel Manager Engineering DACH, Formlabs
Philipp Binkert, CEO & Founder, 3D-MODEL

Formlabs Webinar Rapid SLS Production of High Performance Parts with the new Fuse 1+ 30W

Webinar von Formlabs: (auf Englisch)

Aufzeichnung von Donnerstag, 28.07.2022, 17:00 Uhr

„Rapid SLS Production of High Performance Parts with the New Fuse 1+ 30W”

Lerne das neueste Mitglieder der Formlabs Fuse Serie kennen, den Formlabs Fuse 1+ 30W. Ein leistungsstarker 30 Watt Laser, die verbesserte Pulverhandhabung sowie die optionale Stickstoffspülung liefern widerstandsfähige Druckteile in dauerhaft hoher Qualität. Und das in Rekorddruckzeiten von weniger als 24 Stunden. Im Webinar erfährst Du wie Du mit dem neuen SLS 3D-Drucker deine Arbeitsabläufe spürbar beschleunigen kannst. Außerdem wird dir das neue Hochleistungsmaterial Formlabs Nylon 11 CF Powder vorgestellt. Das kohlenstofffaserverstärkte Material eignet sich hervorragend für anspruchsvolle Endverbrauchsteile und erweitert das Anwendungsspektrum der Fuse Serie.

Webinarinhalte:

  • Weiterentwicklungen der Fuse Technologie
  • Prototypenfertigung und Kleinserienfertigung von Endverbrauchsteilen in 24 h
  • Vorstellung der kompatiblen Materialbibliothek für Hochleistungsanwendungen
  • Formlabs Ökosystem für einen reibungslosen Arbeitsablauf: Drucken, Pulverrückgewinnung, automatische Pulvermischung

Sprecher: Chris Haid, SLS Product Manager bei Formlabs

Formlabs Webinar Spritzgussteile in weniger als 24 Stunden

Webinar von Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Donnerstag, 28.07.2022, 11:00 Uhr

„Spritzgussteile in unter 24 Stunden? Leitfaden für schnellen Spritzguss in Kleinserie”

Spritzguss ist ein fest etabliertes Verfahren in der Herstellung von Kunststoffprodukten. Die Produktion der Gussformen kann allerdings aufwendig und teuer sein. Abhilfe können 3D-gedruckte Formen sein. Erfahre im Webinar wie Du SLA 3D-Drucker einsetzen kannst, um Kosten und Durchlaufzeiten zu verringern und bessere Produkte zu erhalten. Anhand zweier Fallstudien siehst Du wie andere Unternehmen bereits erfolgreich SLA 3D-Drucker für das Rapid Tooling einsetzen. Damit ist eine betriebsinterne Kleinserienproduktion von Kunststoffteilen jederzeit auf Abruf möglich.

Webinar Schwerpunkte:

  • Herstellung von Spritzgussteilen mit 3D-gedrucktem Rapid Tooling
  • Schritt-für-Schritt-Leitfaden zum schnellen betriebsinternen Spritzguss
  • Fallstudien zu Rapid Tooling für den Spritzguss

Sprecher: Piet Heudtlaß, Technical Sales Specialist bei Formlabs

Webinar Formlabs und 3D-MODEL Materialauswahl und Anwendungen für den SLA und SLS 3D-Druck

Webinar in Kooperation mit Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Dienstag, 19.07.2022, 10:00 Uhr

„Materialauswahl und Anwendungen für den SLA und SLS 3D-Druck”

Das große Angebot an 3D-Druck Materialien schafft zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Gleichzeitig wird die Auswahl des richtigen Materials immer komplexer.
Das Webinar gibt dir einen Überblick über die umfangreiche Formlabs Materialbibliothek, deren Einsatzmöglichkeiten und wie Du das passende Material für deine Anwendung auswählst.

Inhalte des Webinars:

  • Eigenschaften der Materialien und deren Einordnung anhand von z.B. Belastbarkeit, Härte und Wärmeformbeständigkeitstemperatur
  • Anwendungsgebiete von Kunststoffen in der additiven Fertigung
  • Auswahlprozess: Schritt für Schritt zum passenden Material
  • 3D-Druckmaterial als Alternative für ABS, Silikon oder ähnliche Materialien
  • Q&A Session

Sprecher:
Raphael Rieffel, Channel Manager Engineering DACH, Formlabs
Philipp Binkert, CEO & Founder, 3D-MODEL

Webinar Formlabs: Wie Sie Aligner schnell und kostengünstig betriebsintern fertigen können

Webinar von Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Donnerstag, 07.07.2022,  16:00 Uhr

„Wie Sie Aligner schnell und kostengünstig betriebsintern fertigen können”

Der 3D-Druck hat sich in der Dentalbranche fest etabliert. Im Webinar zeigen wir dir welche Vorteile die additive Herstellung tiefgezogener transparenter Aligner und Retainer auf 3D-gedruckten Modellen bietet. Du erfährst wie der Arbeitsprozess für 3D-gedruckte Aligner aussieht. Der 3D-Druck hilft dir nicht nur dabei leistungsfähiger und flexibler zu arbeiten, sondern liefert dank geringer Investitionskosten bereits nach wenigen Wochen einen positiven ROI. Die SLA 3D-Drucker Formlabs Form 3+ und  Form 3B+ eignen sich hervorragend für den Einsatz im zahnmedizinischen Bereich und werden ebenfalls im Webinar vorgestellt.

Webinar Schwerpunkte:

  • Vorstellung SLA 3D-Drucker Formlabs Form 3+ und Form 3B+; Tipps zur einfachen Integration in dein Labor oder deine Praxis
  • Arbeitsprozess der betriebsinternen Aligner Herstellung mit 3D-Druckern: Design – Druck – Nachbearbeitung
  • Materialeigenschaft Formlabs Draft und weiterer Dentalkunststoffe für exakte und schnelle kieferorthopädische Modelle
  • Integration mehrerer 3D-Drucker (Print Farm und ESP-Lösungen)
  • Konkrete ROI-Rechenbeispiele zur Demonstration von Zeit- und Kostenersparnis

Sprecher: Lukas Pütz, Zahntechniker und Dental Sales Specialist bei Formlabs

Webinar von Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Donnerstag, 19.05.2022,  11:00 Uhr

„Steigern Sie ihre Produktionskapazität mit SLA-3D-Drucker-Flotten”

In diesem Formlabs Webinar erklärt dir unser Fachexperte von Formlabs wie Du mit einer Flotte aus SLA-3D-Druckern deine Produktionskapazität erhöhst, um dein Unternehmen voranzubringen, denn bereits eine kleine Flotte aus Desktop-3D-Druckern eröffnet dir einige angenehme Vorteile. So wie beispielsweise mehrere Materialien zur selben Zeit zu fertigen, sodass Teile noch schneller montiert werden können. Sehe dir das Webinar von Formlabs an und erfahre noch mehr über die einzigartigen Produktionslösungen von Formlabs. 

Inhalte des Webinars:

  • Anlagengestaltung von Multi-3D-Druckerlösungen und Vorteile von Formlabs
  • Konfiguration und Skalierung vom Desktop 3D-Druck zur Werkhalle
  • Optimierung der Druckverwaltung und Vereinfachung von Wartungsaufgaben
  • Verlässlichkeit und Wirtschaftlichkeit maximieren
  • Live-Demo mit Tipps und Tricks

Sprecher: Markus Bucher, Sales Engineer, Formlabs

Formlabs Webinar Biocompatibility Materials & Strategies for Medical Additive Manufacturing

Webinar von Formlabs: (auf Englisch)

Aufzeichnung von Mittwoch, 27. April 2022, 17:00 Uhr

„Biocompatibility Materials & Strategies for Medical Additive Manufacturing”

Formlabs bietet neben dem BioMed Amber und BioMed Clear nun zwei weitere Kunstharze in medizinischer Qualität an: das Formlabs BioMed Black und das Formlabs BioMed White. Die neuen Materialien eignen sich besonders gut für den Einsatz in der Medizinbranche für beispielsweise Medizinprodukte oder Teile, die patientennah angewendet werden. Im Webinar wird erörtert, was Biokompatibilität bedeutet. Außerdem werden die Materialeigenschaften der neuen medizinischen Kunstharze besprochen und Best-Practise Beispiele aus dem Bereich Medizinprodukte vorgestellt.

Sprecher:
Nate Alt, Director, Regulatory Affairs & Quality Assurance bei Formlabs
Audrey Turley, Senior Biocompatibility Expert bei Nelson Labs

Formlabs Webinar Integration Formlabs SLS und Fusion 360

Webinar von Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Donnerstag, 24. März 2022, 10:00 Uhr

„Mit Fusion 360 und Formlabs jetzt noch einfacher SLS-Teile betriebsintern konstruieren und fertigen.”

In einer Zusammenarbeit zwischen Formlabs und Autodesk wurde der Formlabs Fuse 1 als erster SLS 3D-Drucker in die Suite der Autodesk Software Fusion 360 integriert. Design und Fertigung können dadurch in einer Plattform erfasst werden, was den gesamten Arbeitsprozess des 3D-Drucks vereinfacht. Dies macht die additive Fertigung für Produktdesigner*innen nun noch interessanter, senkt die Kosten und ermöglicht beständige Ergebnisse mit verlässlicher Versionskontrolle.

Im Webinar erfährst Du welche Formlabs-spezifischen Funktionen in der Autodesk Software Fusion 360 angeboten werden und wie Du diese in deiner Firma erfolgreich einsetzen kannst.

Webinarinhalte im Überblick:

• Einsatz komplementärer CAD- und 3D-Druck-Werkzeuge zur Optimierung deiner Arbeitsabläufe
• Inhouse SLS 3D-Druck für schnelle Endverbraucher Produktion
• Verbesserung von mechanischen und elektrischen Baugruppen mit Fusion 360 Funktionen

Sprecher: Raphael Rieffel, Channel Manager Engineering DACH, Formlabs
Mickey Wakefield, Fusion 360 Evangelist for Europe, the Middle East and Africa Autodesk

Formlabs Webinar Dental Wie Du den Arbeitsablauf in deinem Dentallabor opitmieren kannst_

Webinar von Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Dienstag, 15. März 2022, 17:00 Uhr

„Wie Du den Arbeitsablauf in deinem Dentallabor optimieren kannst“

Durch den Einsatz digitaler Technologien in Dentallaboren entstehen effiziente, maßgeschneiderte Lösungen für den Patienten. Die Labore profitieren wiederum von einer verbesserten Wiederholbarkeit der Endprodukte und deren höherer Qualität. Der Einsatz von miteinander kompatibler Hardware, Software und Dentalmaterialien eröffnet neue Produktionsmöglichkeiten, welche eine Verkürzung der Lieferzeiten, Steigerung der Konkurrenzfähigkeit sowie eine deutliche Senkung der Herstellungskosten für Dentallabore ermöglichen.

In dem kostenlosen Online-Webinar erfährst Du wie Stephan Kreimer den 3D-Druck in seinem Labor etabliert hat. Er erklärt wie er durch die Arbeit mit dem Formlabs Desktop 3D-Druckers Form 3B+, der Build Platform 2 und dem neuesten Formlabs Material Model Resin seinen digitalen Arbeitsablauf verbessert hat.

Webinarinhalte im Überblick:

• Anwendungsbereiche des 3D-Drucks in deinem Labor
• Technologische Verbesserungen in den Bereichen Hardware, Software und Material, welche die additive Fertigung im Dentallabor deutlich voran bringen
• Verkürzung der Produktionszeiten bei gleichbleibend hoher Genauigkeit durch den Formlabs Form 3+, die Build Platform 2 und das Model Resin

Sprecher: Stephan Kreimer, ZTM und Inhaber des Kreimer Dentallabors und Bernhard von Oppeln, Dental Solution Engineer bei Formlabs

Formlabs Form 3plus BP2 Webinar Header

Webinar von Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Donnerstag, 10. Februar 2022, 10:00 Uhr

„Der neue Form 3+ und die Build Platform 2“

Lerne die neueste Generation des Formlabs Desktop SLA 3D-Drucks kennen: den Formlabs Form 3+ und Form 3B+ und die Formlabs Build Platform 2.

Im Vergleich zum Vorgängermodell Formlabs Form 3 sind die Druckgeschwindigkeiten bei den neuen Modellen deutlich höher, sodass sie 20-40 % schneller arbeiten. Die Oberflächengüte ist weiterhin extrem präzise und durch die stetige Verbesserung der Benutzeroberfläche ist der 3D-Druck mit den neuen Formlabs SLA 3D-Druckern noch einfacher geworden. Im Ergebnis lassen sich die gewünschten 3D-Teile wie Prototypen, Endverbraucherteile, Medizinprodukte, Dentalteile oder anderes noch intuitiver, schneller, zuverlässig, funktionsfähig und hochwertig herstellen.

Zusätzlich kannst Du die Nachbearbeitungszeit deiner SLA-Drucke mit der Build Platform 2 und ihrer Quick Release Technology reduzieren.

Webinarinhalte im Überblick:

  •  Überblick Formlabs SLA-Ökosystem
  • Verbesserungen des Form 3+ und Form 3B+ im Vergleich zum Vorgängermodell
  • Live-Demo Build Platform 2

Sprecher: Jakob Dobberow, Pro Services Trainer bei Formlabs

Formlabs ESD Resin Launch Webinar Header

Webinar von Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Donnerstag, 27. Januar 2022, 16:00 Uhr

„Wie der 3D-Druck mit ESD-Resin die Elektronikfertigung beschleunigt“

Unkontrollierte elektrostatische Entladungen (ESD) können in der Elektronikfertigung zu Produktions- und Ertragsausfällen führen.

Zur Beseitigung von ESD kommen ESD-sichere Komponenten in der Fertigung zum Einsatz. Diese lassen sich auch mit 3D-Druckern herstellen, was im Vergleich zur konventionellen Fertigung Zeit- und Kostenersparnisse bringt.

In diesem kostenlosen Webinar zeigt dir Jakob Dobberow, Pro Services Trainer bei Formlabs, wie mit dem neuen Formlabs Harz „ESD Resin“ individuelle, robuste ESD-sichere Werkzeuge, Vorrichtungen, Werkstückträger und mehr hergestellt werden können.

Webinarinhalte im Überblick:

  • Merkmale und Eigenschaften von ESD-Resin
  • Identifikation von Einsatzmöglichkeiten für ESD-Resin und deren Implementierung in die Produktionslinien
  • User Case: Wie das Unternehmen HAVEN mit ESD-Harz die Kosten und die Vorlaufzeit für ESD-sichere Produktionsvorrichtungen um bis zu 90% reduziert hat

Sprecher: Jakob Dobberow, Pro Services Trainer bei Formlabs

Webinar in Kooperation mit Formlabs zum Formlabs Fuse 1 3D-Drucker

Webinar in Kooperation mit Formlabs: (auf Deutsch)

„Wie Du mit dem Fuse 1 SLS 3D-Drucker funktionale Prototypen und Endanwendungsteile herstellst.

In diesem Webinar kannst Du erfahren, wie Du mit flexiblen und kosteneffizienten Lösungen von Formlabs funktionsfähige Prototypen und Endanwendungsteile betriebsintern herstellen kannst. Darüber hinaus erläutern wir, wie dein Unternehmen durch den Einsatz von effizienten End-to-End Workflows die Produktivität steigert und dabei Zeit sowie Kosten spart. Anhand echter Anwendungsfälle aus der Industrie veranschaulichen wir auch die Stärken und Einsatzgebiete der verfügbaren Nylonmaterialien. Die Agenda des Webinars sieht wie folgt aus:

  • Einführung in den SLS 3D-Druck
  • Vorstellung des Fuse 1 Ökosystems
  • Anwendungsfälle aus unterschiedlichen Branchen
  • Workflow-Demo: Herstellung von Prototypen & Endanwendungsteilen
  • Q&A

Sprecher: Alexander Vinnik, Sales Manager 3D-MODEL und Robert Koch, Fuse 1 Service Engineer Formlabs

Webinar von Formlabs und Autodesk: (auf Deutsch)

Schneller Konstruieren und Fertigen mit Formlabs und Autodesk Fusion 360.

In diesem Webinar kannst Du aus erster Hand erfahren, wie Autodesk Fusion 360 genutzt werden kann, um additive Fertigung effizient umzusetzen und deinen Design-to-Print-Prozess schnell und einfach zu gestalten. Dies ermöglicht eine Kostenreduktion bei konsistenten Ergebnissen und einer zuverlässigen Qualitätskontrolle. Unsere Experten erklären die Formlabs-spezifischen Funktionen in Fusion 360 für effiziente Workflows und liefern weiterhin detaillierte Informationen zu folgenden Themen:

  • Bewährte Praktiken für die Konstruktion
  • Rationalisierung des Design-to-Manufacturing-Workflows mit Fusion 360 und Formlabs und neue Funktionen
  • Tour durch die Design-to-Print-Integration in Aktion

Sprecher: Mickey Wakefield, Fusion 360 Evangelist for Europe, the Middle East and Africa, Autodesk, Raphael Rieffel, Channel Manager Engineering DACH Formlabs

Formlabs Webinare NEO3D

Webinar in Kooperation mit Formlabs und NEO3D: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Dienstag, 29. Juni 2021, 10:00 Uhr:

Nylon 11 & Nylon 12 – Materialauswahl und Anwendungen für den SLS 3D-Druck auf dem Fuse 1 sowie Einblicke in die Praxis eines Anwenders.“

In diesem Webinar erhältst Du grundlegende Details zu den Materialien Nylon 11 und Nylon 12 und deren optimalen Einsatz auf dem Fuse 1 SLS 3D-Drucker.

Ein Anwendungsbeispiel aus dir Praxis schildert dir weiterhin Noel Blättler, Mitbegründer von NEO3D, einem Start Up mit Fokus auf 3D-Druck Dienstleistungen im Orthopädie-Sektor. Von Noel wirst Du erfahren, warum er sich für den Fuse 1 in seinem Unternehmen entschieden hat, für welchen Schwerpunkt die Maschine genutzt wird und welche Herausforderungen für optimierte Arbeitsprozesse zu bewältigen sind.

Abschließend werden in diesem Webinar Offene Fragen der Teilnehmer in einer Q&A-Session geklärt.

Sprecher: Philipp Binkert, Geschäftsführer 3D-MODEL, Raphael Rieffel, Channel Manager Engineering DACH Formlabs & Noel Blättler, Co-Founder NEO3D

Formlabs Webinare Materialauswahl

Webinar in Kooperation mit Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Dienstag, 11. Mai 2021, 09:30 Uhr:

Wie Du das richtige Material für den SLA 3D Druck
auswählst.“

SLA 3D-Druck kann Unternehmen dabei helfen, Produktionsprozesse und -methoden, bei gleichzeitiger Verbesserung der Leistungsfähigkeit von Teilen und Anwendungen, effizienter zu gestalten. Um maximale Performance zu erreichen ist dabei die richtige Materialauswahl von essentieller Bedeutung. In unserem Webinar erläutern unsere Referenten, wie Du die Anforderungen deiner Anwendungen an die Druck-Performance determinierst, in Materialanforderungen übersetzt und dein passendes Material zum SLA-3D-Druck auswählst.

Sprecher: Philipp Binkert, Geschäftsführer 3D-MODEL & Raphael Rieffel, Channel Manager Engineering DACH Formlabs

Formlabs Prototyping

Webinar von Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Donnerstag, 06. Mai 2021, 09:30 Uhr:

„Wie Sie mit SLA Ihre Geschäftsziele im Jahr 2021 erreichen

Viele Fachleute assoziieren 3D-Druck mittels Stereolithografie oft mit der Fertigung von Prototypen. Der SLA 3D-Druck hat sich im Laufe der Jahre jedoch dahingehend weiterentwickelt, dass traditionelle Fertigungsmethoden ergänzt und eine steigende Anzahl robuster industrieller Anwendungen sowohl durch direkten 3D-Druck als auch durch alternative oder hybride  Arbeitsabläufe unterstützt werden können. Heute ermöglichen Galvanik-, Form- und Gießverfahren mit speziellen Harzen die Nutzung des SLA 3D-Drucks im gesamten Produktentwicklungsprozess, wodurch teure Werkzeuge ersetzt werden können, die Effizienz steigt und ein schneller Return of Investment erzielt wird.

Sprecher: Nils Boshüfen, Channel Sales Manager DACH Formlabs & Raphael Rieffel, Channel Manager Engineering DACH Formlabs

Formlabs Webinare Fuse 1

Webinar von Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Donnerstag, 04. März 2021, 11:00 Uhr: 

„Vorstellung des Fuse 1: Lernen Sie die Funktionen kennen.“

Neben dem Fuse 1 wird vor allem der Fuse Sift vorgestellt. In dem Webinar werden dir von der Einrichtung des 3D-Druckers, bis hin zur Aufbereitung und Wiederverwendung des Pulvers Einblicke gegeben. Lerne, wie Du mittels SLS 3D-Druck produktionsfertige Hochleistungsbauteile aus dem Material Nylon 12 herstellen kannst.

Sprecher: Markus Bucher, Application Engineer Formlabs
und Nils Boshüsen, Channel Sales Manager DACH Formlabs

Form 3L Unboxing

Formlabs Form 3L Unboxing-Video: (auf Englisch)

Aufzeichnung von Donnerstag, 28. Januar 2021:

„Formlabs Form 3L unboxing, installation and print part.“

In diesem Viedo wird gezeigt, wie der 3D-Drucker Formlabs Form 3L entpackt und installiert wird. Im dritten Teil des Videos wird außerdem gezeigt wie ein Bauteil gedruckt wird.

Sprecher: Philipp Binkert, Geschäftsführer 3D-MODEL

Formlabs Webinare Rigid Resin

Webinar von Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Dienstag, 08. Dezember 2020, 10:30 Uhr:

„Spritzguss, Windkanaltests und superschneller Prototypenbau – Einführung zu Rigid 10K Resin und Draft Resin“

Lerne die neuen Harze und deren Anwendungen kennen. Draft Resin erspart dir eine Menge Zeit, da Draft Resin aktuell das schnellste 3D-Druckmaterial von Formlabs ist. Ridig 10K Resin ist das neue Hochleistungsmaterial, welches ideal für steife, feste, thermisch oder chemisch beständige Industrieteile geeignet ist.

Sprecher: Markus Mager, Sales Engineer

Form Drucker

Formlabs-Webinar: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Mittwoch, 23. September 2020, 16:00 Uhr:

„Großformatiger 3D-Druck mit dem Form 3L & Form 3BL“

In diesem Webinar werden die 3D-Drucker Form 3L und Form 3BL vorgestellt. Der Pro Service Ingenieur Jacob Naumann übernimmt die Vorstellung der beiden 3D-Drucker und erklärt, wie die LFS-Technologie auf Großformat SLA-Druck skaliert werden kann.

Sprecher: Jacob Naumann, Pro Service Engineer Formlabs &  Raphael Rieffel, Channel Manager Engineering DACH Formlabs

Formlabs Webinare Technische Materialien

Webinar in Kooperation mit Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Mittwoch, 08. Juli 2020, 10:00 Uhr:

„Technische Materialien von Formlabs – Welche Faktoren sind für die Materialauswahl entscheidend?“

Anhand von verschiedenen Auswahlkriterien zeigen wir dir in der zweiten Folge der Webinar-Reihe mit Formlabs, wie Du das passende Material für deine Anwendung ermitteln kannst. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den Engineering-Materialien und deren konkreten Anwendungen. Wie bereits im ersten Teil unserer Webinar-Reihe mit Formlabs, diskutieren wir gemeinsam mit den Teilnehmern, die sich daraus ableitenden Fragen und freuen uns bereits auf einen konstruktiven Austausch.

Sprecher: Philipp Binkert, Geschäftsführer 3D-MODEL & Raphael Rieffel, Channel Manager Engineering DACH Formlabs

Werkzeug und Formenbau

Webinar in Kooperation mit Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Mittwoch, 13. Mai 2020, 10:00 Uhr:

„Additive Fertigung im Werkzeug- und Formenbau durch den Einsatz hybrider Arbeitsprozesse!“

Wir zeigen auf welche Weise Industrie- und Produktionsbetriebe aus verschiedensten Branchen durch additive Fertigung neue Möglichkeiten finden, die Wirtschaftlichkeit und Effektivität zu erhöhen, während Kosten für eine ausgelagerte Fertigung reduziert werden. Anhand konkreter Beispiele erfährst Du, wie einfach es Unternehmen gelingt, mittels additiver Fertigung den Werkzeug- und Vorrichtungsbau effizienter im eigenen Haus zu implementieren. Dabei werden die verschiedenen Auswirkungen auf die Produktionsprozesse und die sich daraus resultierenden Möglichkeiten konkret dargestellt. Eines unserer Formlabs Webinare mit wertvollem Praxisbezug!

Sprecher: Philipp Binkert, Geschäftsführer 3D-MODEL & Raphael Rieffel, Channel Manager Engineering DACH Formlabs

Formlabs Webinare LFS 3D-Druck

Webinar in Kooperation mit Formlabs: (auf Deutsch)

Aufzeichnung von Mittwoch, 04. November 2020, 10:30 Uhr:

„LFS 3D-Druck in großen Dimensionen: Form 3L und Form 3BL von Formlabs“

Der 3D-Druck ist eine etablierte Technologie im Maschinenbau und der Fertigung und kommt auch im medizinischen und zahnmedizinischen Bereich immer häufiger zum Einsatz. Mit der jüngsten Produkteinführung bringt Formlabs LFS 3D-Druck auf ein größeres Niveau: mit dem Form 3L und Form 3BL steht ein fünfmal größeres Druckvolumen zur Verfügung als beim Form 3 und Form 3B.

Sprecher: Philipp Binkert, Geschäftsführer 3D-MODEL, Raphael Rieffel, Channel Manager Engineering DACH Formlabs, Angela Müller Marketing Manager DACH Formlabs

Scroll to Top