Bis zu 75% geringere Produktionszeit und effizienterer Arbeitsprozess durch 3D-Scannen von Gussteilen mit dem Artec Eva 3D-Scanner

Bis zu 75% Geringere Produktionszeit und Effizienterer Arbeitsprozess durch 3D-Scannen von GUssteilen mit dem Artec Eva 3D-Scanner

Das Unternehmen Willman Industries Inc. Besaß bereits vor dem Artec Eva einen 3D-Laserscanner. Dieser war auf einem Robotorarm platziert, mit der Aufgabe Gussteile zu scannen. Als sich die Firma nach einer effizienteren Lösung umsah, stieß sie auf die 3D-Scannerlösung Artec Eva von Artec 3D. Dieser war nicht nur in der Lage Gussteile in der Größe von 13.000 kg hochpräzise einzuscannen, sondern durch die Tragbarkeit des 3D-Scanners konnte dieser zusätzlich für weitere Anwendungen eingesetzt werden wie zur Werkzeuganalyse. Auch das 3D-Scannen von Modellen und Formen für das Reverse Engineering konnte in einem vereinfachten und optimierten Workflow mit dem Artec Eva 3D-Scanner erledigt werden. Durch diese Optimierung in der Qualitätskontrolle durch den 3D-Scanner von Artec 3D konnte das Unternehmen bis zu 75% der Zeit eines Projekts einsparen.

Informiere dich selbst, über die Vorteile die Willman Industries Inc. seit der Anschaffung des Artec Eva 3D-Scanners genießt.

Gussteil einscannen

Weitere Maschinen bei 3D-MODEL

In der Case Study zum Artec Eva 3D-Scanner wurden besonders dessen vielfältige Anwendungsmöglichkeiten wie in der Qualitätskontrolle und im Reverse Engineering deutlich. der Hersteller Artec 3D bietet noch weitere 3D-Scanner für verschiedene Objektgrößen, die sich ebenfalls für allerlei Anwendungen eignen. Dazu gehören der hochauflösende Artec Space Spider, der Artec Eva Lite, der Artec Leo,  der Artec Micro und der Artec Ray  von Artec 3D.

Ebenfalls  bietet 3D-MODEL Maschinen für den 3D-Druck von drei verschiedenen Herstellern an. Zum einen gibt es die 3D-Drucker von Formlabs, die sich in SLS und SLA 3D-Drucker differenzieren. Auch Markforged bietet mehrere 3D-Drucker wie etwa den Markforged FX20 oder den Markforged Metal X für den 3D-Druck von Metallen an. 3DCERAM bietet spezielle 3D-Drucker für den 3D-Druck von Keramiken an. 

Du benötigst Hilfe dabei den geeigneten 3D-Drucker oder 3D-Scanner für deine Anwendung zu finden? Gerne beraten wir dich kostenlos und helfen dir bei Fragen zur additiven Fertigung weiter. Wir freuen uns auf deine Kontaktanfrage!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top