3D-Scanner

All About Automation Friedrichshafen 2022 – Aussteller auf der Messe

In diesem Blogbeitrag erzählen wir dir mehr über unseren Besuch als Aussteller bei der all about automation Messe in Friedrichshafen am 05. und 06. April 2022, bei der Interessierte die Möglichkeit hatten sich über die 3D-Drucker, 3D-Scanner und 3D-Software unserer Hersteller zu informieren.

Formnext 2021 Messe Frankfurt Markforged FX20

Formnext 2021 – Impressionen der Messe

Dieser Blogbeitrag zeigt dir einige Einblicke in die Messepräsenz von 3D-MODEL und unseren verschiedenen Herstellern auf der Formnext Messe in Frankfurt vom 16. bis zum 19.11.2021.

Verzierte Holztüren

Die mit viel Feinarbeit hergestellten Holztüren wurden in nur ein paar Minuten vollständig mit dem Artec Eva 3D-Scanner erfasst. Die Datei der aufgenommenen hölzernen Türen wurde für einen Film benutzt. Die einzelnen komplexen Schnörkel der Schnitzereien wurden nochmals präzise inspiziert. Sehen Sie sich nun selbst das 3D-Modell in all seiner Präzision an!

Metalltisch

Sehen Sie sich jetzt die kleinsten Feinheiten präziser Schnitzarbeit erfasst in einem 3D-Modell an! Von den minimalsten Winkeln über die Oberflächenbeschaffenheit bis zum verzierten Design zeichnet der Artec Eva 3D-Scanner im HD-Modus vollständig das einzigartige Objekt auf.

Garuda und Vishnu

Selbst eine Schnitzerei mit vielen kleinen Details und einem ausgeprägten Geometriereichtum lässt sich mit dem Artec Eva 3D-Scanner und dem einzigartigen HD-Modus optimal ablichten.

Hummer

Eine derartige Bildqualität hätten vermutlich die Wenigsten bei der 7 Jahre alten Artec Eva erwartet. Dank des neuen HD-Modus von Artec Studio 15 ist die digitale Erfassung und 3D-Modellierung einzelner Beine, Scheren und Fühler nun problemfrei in Farbe und hoher Auflösung umsetzbar.

Giraffenschädel

Durch den neuen HD-Modus von Artec Studio 15 können nun Knochenfunde von historischen Artefakten, beispielsweise Schädel und Skelette seltener Lebewesen, mit Artec Eva gescannt und in beeindruckender Qualität für verschiedene wissenschaftliche Arbeitsgebiete nutzbar gemacht werden.

Scroll to Top