SISMA MYSINT 100 LASER METAL FUSION METALL 3D DRUCKER AN DER MEDTEC STUTTGART

Die MedTec ist eine dreitägige Messeveranstaltung vom 14. bis 16. April 2016 in Stuttgart, Deutschland. Die Messe präsentiert medizinische Spezialprodukte, Test-Tools , kardiovaskuläre Geräte, orthopädische Werkzeuge, chirurgische Instrumente und in -vitro-diagnostische Geräte und qualitativ hochwertige Maschinen.

 

An dieser diesjährigen Messe konnten die Besucher am Sisma Stand die mysint100 Laser Metal Fusion Maschine für die generative Fertigung mit Metall sehen. Im Healthtech Bereich kommt diese Maschine vor allem unter Anwendung der Metalle Titan und Kobalt-Chrome zum Einsatz. Für Titan liefert die mysint ein spezielles Handling für das Pulvermanagement und verschmilzt die Schichten im runden Bauvolumen. Messebesucher konnten die einfache und intuitive Bedienung mittels Touch-Display verfolgen und waren über das innovative Beschichtungssystem der mysint 100 Laser Metal Fusion Anlage erstaunt. Denn, dies ermöglicht einen schnellsten additiven Bauprozess, indem sich der Beschichter mechanisch bewegt und die Piste nicht bei jeder Beschichtung separat in Bewegung kommt. Dies fördert die höchste Präzision zu bauender Modelle.  Die sichere Materialverarbeitung stand mit im Zentrum der Demonstrationen.

 

Die Sisma mysint 100 Maschinen gibt es in optionalen Ausführungen: Für eine wirtschaftliche Herstellung von individuellen Zahnkronen oder auch Implantaten, sowie industrieller hochwertiger Bauteile oder dem Einsatz im Schmuck- und Modebereich, sowie Anwendungen in Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Sisma Sales Team:

Email: sales@3d-model.ch

Phone: +41 43 243 90 36

 

sisma metall 3d drucker messe

metall sinter anlage sisma

 

 

 
Tags: Messe

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Icon1
Icon2 Icon3