POLYPROPYLEN

Polypropylen (PP) ist ein thermoplastisches „Additionspolymer“ aus einer Kombination von Propylen-Monomeren. Dieses Material wird für zahlreiche Anwendungen benötigt, wie beispielsweise
für die Herstellung von Verpackungen für Konsumgüter, Kunststoffteile für diverse Branchen einschließlich der Automobilindustrie, der Textilindustrie oder auch für spezielle Vorrichtungen wie Scharniere.

EINSATZMÖGLICHKEITEN

Funktionale Baugruppen und Prototypen, Ersatzteile im Bereich Automotive, Konsumgüter und elektronische Komponenten, Container und Gehäuse, Produktdesign

Urmodelle für RTV / Silikonformung

Konzept- und Marketingmodelle

VORTEILE

Zuverlässige und robuste Funktionsprototypen

Hervorragende mechanische Eigenschaften und Genauigkeit

Verbesserte Umweltstabilität der mechanischen und anwendungstechnischen Eigenschaften im Laufe der Zeit

 

EIGENSCHAFTEN

Hohe Dehnung bei Bruch und Kerbschlagzähigkeit

 

Geringes Zugmodul

Entwickelt für langfristige Umweltstabilität

 

Einfach zu reinigen

FOLGENDE 3D-DRUCKER KÖNNEN MIT DIESEN MATERIALIEN DRUCKEN

Scroll to Top