WIE 3D DRUCK DIE WELT REVOLUTIONIERT

WIE 3D Druck die Welt revolutioniert

Text - Marc kowalsky / Illustration - Kellenberger Kaminski

Fabriken ohne Fliessband. In jedem Haushalt ein 3D-Drucker. So sehen es die Visionäre. Doch schon heute krempelt diese Technologie die industrielle Produktion und die Wirtschaft um.

Bilanz 3D Druck Welt Revolution 201409 Image Fimpel Binkert

Ein permanentes Surren ist in der Luft, ein gelegentliches leises Quietschen, ein Geräusch ähnlich wie bei Fotokopierern. Dazu ein Geruch. Ein halbes Dutzend Geräte stehen an den Wänden, manche kompakt wie ein Mikrowellenherd, andere gross wie ein Wandschrank, alle vermitteln den Eindruck von Hightech…..

Bilanz 3D Druck Welt Revolution 201409

Unzählige verfügbare Materialien für deine 3D-Anwendung bei 3D-MODEL

Neben den Formlabs 3D-Druckern, den Markforged 3D-Druckern, den 3DCERAM 3D-Druckern und den Artec 3D 3D-Scannern kannst Du bei 3D-MODEL auch sämtliche Materialien für deinen 3D-Druck erhalten. Dabei wird zuerst in Metall und Keramik Materialien und Kunststoff Materialien unterschieden.

Die Kunststoffe enthalten dabei polypropylenähnliche Werkstoffe, ABS ähnliche Werkstoffe, robuste Werkstoffe, Nylonwerkstoffe, transparente Werkstoffe, Hochtemperaturwerkstoffe, Verbundwerkstoffe, Allzweckwerkstoffe, bioverträgliche Werkstoffe und Elastomere. Die Materialgruppe Metalle und Keramiken besteht aus Titanwerkstoffen, Edelstahlwerkstoffen, Werkzeugstählen, Kupfer und Keramik.

Dabei eignen sich je nach Anwendung unterschiedliche Materialien, wobei wir dich gerne zum idealen Material für deine Anwendung beraten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top