Artec 3D Case Studies

15 Meter langes Rohrstück eines Offshore-Schiffs mit Hilfe von 3D-Scan-Daten nachbilden und austauschen

Rekonstruktion eines Rohrabschnitts Rekonstruktion eines Rohrabschnitts mit 15 Metern Länge auf einem Öl-Tanker mit Hilfe von 3D-Scan Aufgrund eines Lecks musste ein 15 Meter langer Abschnitt eines senkrecht verlaufenden Rohres auf einem Offshore-Schiff in Afrika erneuert werden. Die Rekonstruktion eines Rohrabschnitts, welcher für die Gewinnung von Öl, als auch Gas hohe Bedeutung hat war unerlässlich …

15 Meter langes Rohrstück eines Offshore-Schiffs mit Hilfe von 3D-Scan-Daten nachbilden und austauschen Mehr »

1919er Harley Davidson restauriert

Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit: 1919er Oldtimer Harley-Davidson restauriert

Oldtimer Harley-Davidson restauriert Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit von 1919 hergestellter Harley-Davidson Oldtimer Harley-Davidson restauriert Herausforderung: Ein essentielles Ersatzteil für eine alte Harley-Davidson beschaffen, welches auf dem Markt nicht mehr erworben werden kann. Nach dem Projekt soll das Bauteil hergestellt und die Oldtimer Harley Davidson restauriert sein.  Verwendete Geräte: 3D-Scanner Artec Space Spider, Software Artec Studio, 3D-Drucker …

Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit: 1919er Oldtimer Harley-Davidson restauriert Mehr »

Exklusive Spezialanfertigungen für die Automobilindustrie – mit Artec 3D-Scannern Produktionsprozesse beschleunigen, die Präzision erhöhen und neuartige Designmöglichkeiten erschaffen

Diese Case Study klärt auf über den Einsatz der 3D-Scanner Artec Eva und Artec Leo sowie der Software Geomagic Design X und Geomagic für SOLIDWORKS in der weltberühmten Autowerkstatt West Coast Customs. Diese verbesserte mit den Artec Geräten seine Arbeitsprozesse und kann so Kunden wie Justin Bieber, Paris Hilton und Kylie Jenner zufrieden stellen.

Scroll to Top