3D DRUCK MIT FASERVERBUND

Banner_Composite_Markforged

….Die 3D-MODEL AG ist auf den Vertrieb von additiven Fertigungsanlagen (SLM, SLS, MJP, CFF, SLA) und 3D-Scanner spezialisiert. Mit der Markforged-Partnerschaft bietet sie im Composite-Bereich die weltweit ersten 3D-Drucker für Faserverbund an, die bspw. Glasfaser, High-Temp-Glasfaser, Kevlar und Carbon fertigen. Mit unseren Kunden evaluieren wir die richtige Technologie und beraten von der Datenaufnahme bis hin zum Endbauteil. Zudem bietet die 3D-MODEL AG applikationsbezogene Firmenschulungen an…

3D-Drucker für den Composite-Bereich aus dem 3D-MODEL Portfolio

Die Markforged 3D-Drucker eignen sich zur additiven Fertigung von Composite-Teilen. Der nagelneue Markforged FX20 Composite-3D-Drucker erreicht dabei eine völlig neue Teilegröße angesichts seines geräumigen Bauvolumens. Auch die X-Serie von Markforged, die die 3D-Drucker Markforged X3, Markforged X5 und Markforged X7 beinhält, eignet sich zum 3D-Druck sämtlicher Composite-Materialien.  Dabei sind diese 3D-Drucker besonders kostengünstig in ihrer Verwendung und ermöglichen einen unglaublich schnellen Druckprozess. Mit dem Markforged Onyx One, dem Markforged Onyx Pro und dem Markforged Mark Two führt 3D-MODEL auch einzigartige Desktop-3D-Drucker für starke Teile aus dem Composite-Bereich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top