3D SYSTEMS: 5 GRÜNDE SICH FÜR EINEN PRO JET 3500 ZU ENTSCHEIDEN

Hier sind die Top 5 Gründe, warum sich Menschen in ihren ProJet 3500 3D-Drucker verlieben.

Diese Präzisions-3D-Drucker stellen unglaublich genaue Teile in Kunststoff oder Wachs für eine Vielzahl von Anwendungen her, vom Prototyping bis zu gebrauchsvertigen Teilen für den direkten Einsatz.

 

3dsystems-projet_3500_hdmax-3d_model_ag

Grund Nr. 1 – Diese Maschine ist ein Arbeitstier:
Zuverlässig, einfach zu bedienen, schnell und präzise – der ProJet 3500 läuft mit CAD-Qualitätsauflösung. Wählen Sie aus verschiedenen Druckmodi Auflösungen und Geschwindigkeiten von bis zu 16 Mikron Schichten bei 1600 dpi. Wenn Sie perfekte Mikroteile oder größere Teile wollen, wird diese Maschine Sie nachhaltig zufriedenstellen.

Grund Nr. 2 – Robuster ABS-ähnlicher Kunststoff:
Die starken, lang anhaltenden und stabilen Kunststoffmaterialien gewährleisten sofort einsetzbare Teile. Die feine Genauigkeit und Präzision des Projet 3500 ermöglichen zum Beispiel die Herstellung von verlässlichen Scharnieren oder die Möglichkeit praktische Schnappfunktionen zu integrieren. Mit diesen hochfesten Materialien in schwarz, weiß und klar produzieren Sie nun alles was Sie wollen.

Grund Nr. 3. – Feinguss in Stunden:
Mit einer Auswahl von zwei Feingussmaterialien liefert der ProJet 3500 echte Wachsfeingussmodelle für alles von Teilprothesen bis zu grösseren technischen Teilen in Stunden. Warum Wochen auf Modelle warten, wenn Sie sie über Nacht herstellen könnnen?

Grund Nr. 4. Schnelle Amortisierung aller Aufwände
Vergleichen Sie lange Wartezeiten für Ihre Fertigungsteile mit deren unmittelbaren Produktion innerhalb eines Tages und machen Sie die Rechnung. Die ProJet 3500 Serie bietet schnellen ROI (Return of investment) für eine werkzeugfreie Fertigung in kurzer Zeit. Mit einer 5-Jahres-Druckkopfgarantie und wenig Materialverlust garantiert der Pro Jet 3500 die branchenweit niedrigsten Gesamtbetriebskosten.

Grund Nr. 5. Werkzeugfreie Wegschmelztechnik kürzt Zeit und Arbeit:
Nach schnellen 10 Minuten im Ofen sind die Wachsträger geschmolzen und Sie haben Ihr Endprodukt in Ihren Händen. Ein kurzes Bad in einer nicht-toxischen Lösung und Ihre Teile sind von allen Rückständen befreit und sind gebrauchsfertig. Designen Sie komplexe Geometrien innovativ und 3D-drucken Sie sie mit dem ProJet 3500 grenzenlos und ohne Einschränkungen aus.

Informieren Sie sich hier genau:

Download (PDF, 525KB)

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Icon1
Icon2 Icon3