3D-MODEL AG MIT 3D DRUCK / ADDITIVER FERTIGUNG AN DER MESSE VERPACKUNG

ADDITIVE FERTIGUNG / 3D DRUCK AN DER MESSE VERPACKUNG

Die 3D-MODEL AG, Vertriebspartner der börsennotierten 3D Systems, zeigt dieses Jahr das Potential von additiver Fertigung / 3D Druck am Messestand.

Additive Manufacturing ermöglicht eine Idee innerhalb von wenigen Tagen als fertiges Produkt zu präsentieren. Dies bedeutet eine erhebliche Zeiteinsparung im Vergleich zu konventionellen Verfahren. Komplexe Geometrien und Formen können in einem einzigen Stück, werkzeuglos gefertigt werden. Viele Objekte bestehen aus vielfältigen Einzelteilen, die bei konventionellen Herstellungen manuell zusammen verbaut werden müssen. Beispielsweise wird in der Verpackung auf Leichtbau und schnelle Turnaround Zeiten, sowie auf Design im Entwurfsprozess gesetzt. Verschiedenste Verpackungen erfordern individuell angepasste Handling-Systeme. Additiv hergestellte Übergabeelemente substituieren konventionell hergestellte Bauteile.

Besucher werden am Stand beraten und/oder nehmen an einem der Workshops und Learn Shop teil. Vorgestellt werden heim-, professionelle- und industrielle Anwendungen, sowie 3D Scanner und 3D Software.

Kostenlose LearnShops / Workshops an der Messe

Additive Fertigung in der Praxis: SLS Bauteile aus Kunststoff und Metall (25.03.2015, 14:50 – 15:20 Uhr)
3D Druck / Additive Manufacturing in der Pharmaindustrie (25.03.2015, 10:00-11:00 Uhr)
3D Druck / Additive Manufacturing in der Lebensmittelindustrie (25.03.2015, 13:30 – 14:30 Uhr)
3D Druck / Additive Manufacturing in der Lebensmittelindustrie (26.03.2015. 10:00 – 11:00 Uhr)
3D Druck / Additive Manufacturing in der graphischen Industrie (26.03.2015, 13:30 – 14:30 Uhr)

 

Sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Messeeintritt und besuchen Sie uns in Halle 3, Stand D08

Wir freuen uns auf Sie an der “Welt der Verpackung”, Halle 3 Stand D08

 

3D-MODEL AG
info@3d-model.ch
+ 41 43 243 90 36

Tags: Messe

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Icon1
Icon2 Icon3