CARBON PA
Leistungsfähig 3D-drucken mit Materialen so fest wie Metall.


CARBON PA eignet sich aufgrund seines hohen Elastizitätsmoduls optimal für den Einsatz in hochwertigen mechanischen Anwendungen. Anforderungen moderner Industriebetriebe, wie Arbeitssicherheit, Nachhaltigkeit und Entflammbarkeitsschutz werden durch die Eignung zum Metallersatz mit einhergehender Gewichtsverringerung, gutes Stoßdämpfungsverhalten und geringe Entflammbarkeit erfüllt. Polyamid 12, mit 20% Kohlefaser angereichert, bildet dabei die Basis des speziell für Roboze-Kunden konzipierten Werkstoffs. 

Aufgrund seines hohen Modulwertes sowie der hohen Zugfestigkeit findet CARBON PA häufig Verwendung in Arbeitsfeldern mit enormer mechanischer Belastung, beispielsweise dem Motorsport.

Verfügbar für:

Industrie

Automobilbranche
Fertigungsindustrie
Kunststoffindustrie
Motorsport/Rennsport

Anwendungen

Metallersatz
Produktion von Fertigteilen
Funktionales Prototyping

Scroll to Top