3D-DRUCKMATERIALIEN

Die innovativen Technologien von Roboze, einsetzbar in anspruchsvollen Themengebieten wie Luft- und Raumfahrt oder Motorsport, beinhalten Materialen, die sich bestens für fortschrittlichen 3D Druck eignen.
Sogar Metalllegierungen können in Extremanwendungen durch die Roboze-Materialien ersetzt werden. Hierbei eignen sich Roboze-Technopolymere, wie C/F PEEK, mit hoher mechanischer und thermischer Konsistenz sowie Polymere mit sehr hohen mechanischen Eigenschaften, wie Carbon Pa, besonders gut.
Die Qualitätsversprechen für die Roboze 3D-Technologien und der jeweils passgenauen Thermoplaste: Haltbarkeit und Festigkeit der Endprodukte, erneuerbares Design und individuell anpassbare Produktlösungen. 

CARBON PEEK

Ressourcen

PEEK

Ressourcen

ULTEM™ AM9085F

CARBON PA

Ressourcen

Sonstige Materialien

PC - LEXAN™ EXL AMHI240F

Das neue Polymer für FFF von SABIC heißt LEXAN™ EXL AMHI240F. Der Sieger des TCT Materials Award 2018 besitzt auch bei extrem niedrigen Temperaturen (bis -30°C) eine hohe Duktilität und Schlagzähigkeit, weshalb sich das Polycarbonat-Copolymer für extreme Anwendungen in der Konsumgüter- und Automobilindustrie sowie in der Luft- und Raumfahrt sehr gut eignet. Auch für Anwendungen, welche eine Flammschutzanforderung voraussetzen, kann das Polycarbonat-Filament, Dank Einhaltung der Brennbarkeitsnorm UL94 V-0 mit 3,0 mm, verwendet werden.

Verfügbar für:

PP

Handelt es sich um Lösungen für Automobilkomponenten oder Alltagsgegenstände, ist Polypropylen das am häufigsten verwendete Rohstoffpolymer. Der Hauptgrund hierfür ist, dass PP sowohl über herausragende elektrische Isoliereigenschaften, als auch über eine hohe Abtrieb-, Chemikalien-, und Schlagfestigkeit verfügt.

ABS-ESD

Das Polymer ABS-ESD wird durch eine Kombination aus ABS mit der eigenen Formulierung aus Tauchprozess- und Dispersionsmodifikatoren sowie leitfähigen Additiven erzeugt. Aus dieser Zusammensetzung resultieren einzigartige ESD- und Druckeigenschaften, welche das Filament, aufgrund des Schutzes vor elektrostatischer Entladung, besonders gut für die Verwendung bei kritischen Anwendungen qualifizieren.
Elektrischer Widerstand: 107 bis 109 Ω

STRONG (ABS 100%)

Diese stabilisierte ABS-Mischung besitzt herausragende mechanische Eigenschaften und wird daher für die Herstellung von Funktionsteilen, welche auch mechanische Tests durchlaufen, sowie das Prototyping empfohlen.

ULTRA

ULTRA wird aus einer Mischung von geladenem PLA zusammengesetzt. Das hochauflösende technische Material eignet sich bestens zum 3D-Druck von Prototypen und der Erstellung von Kleinserien mit hohen Anforderungen an Definition und mechanische Struktur.

FLEX (TPE)

Basierend auf thermoplastischem Polyurethan verfügt diese Materialmischung über eine enorme Verschleiß- sowie Abriebfestigkeit.

FUNCTIONAL-NYLON

FUNCTIONAL NYLON ist enorm robust gegen mechanische Einwirkungen und zeichnet sich durch eine hohe chemische Beständigkeit aus. Diese Eigenschaft bewirkt, dass das Material nur schwer von organischen Verbindungen angegriffen werden kann. Da der Werkstoff die Eigenschaften der Stabilität, Kostengünstigkeit und Altersbeständigkeit kombiniert, eignet er sich ideal zum Einsatz in der metallverarbeitenden Industrie.

Scroll to Top