3D-DRUCK NEU DEFINIERT: DER MARKFORGED X7

Engineering-Kunst in seiner höchsten Form, das ist der Markforged X7. Erleben Sie einen Drucker mit überragender Stärke und Steifigkeit, der dazu noch extrem leicht und äußert vielfältig ist: All das bietet Ihnen der X7 von Markforged. Gehen Sie keine Kompromisse ein und erleben Sie Top-Performance.

ÜBERRAGENDE MATERIALIEN

Eine Maschine, die selbst den höchsten Anforderungen und Beanspruchungen gerecht wird. Die Komponenten sind deutlich fester als Aluminium 6061 und wieder dazu sogar noch um 40% weniger. Dank dieser Eigenschaften sind sie geradezu prädestiniert für die Produktion von Anlagen, Klemmbacken, Werkzeugen und Funktionsteilen.                                                                                                    

JETZT NOCH SCHNELLER UND GÜNSTIGER

Der Markforged X7-Drucker ersetzt ab sofort Ihre maschinell hergestellten Aluminiumteile. Denn mit Onyx bedruckte und mit Filamenten aus Kohlefaser, Glasfaser oder Kevlar verstärkte Teile sind noch am selben Tag einsatzfähig – und dies sogar wesentlich günstiger als auf herkömmliche Art und Weise. Lernen Sie eine neue Art des Druckens kennen, die sogar noch bis zu 50mal schneller und 20mal günstiger ist.

Maschinengröße  584 x 483 x 914mm

Bauvolumen         330 x 270 x 200mm

Gewicht              48Kg / 106lbs       

Druckprozess
Continuous Fiber Reinforcement (CFR)
————————————————————–
Z Layer Auflösung
50 μm – 250 μm
————————————————————–
Materialien
Composite Base Filaments, Continuous Fibers
————————————————————–
Interne Bauteilgeometrie
Geschlossenzellige Füllung mit durchgehender Faser
————————————————————–
Drucktisch
Präzisionsgeschliffener Verbundwerkstoff

DER NEUE MARKFORGED X7

Der Markforged X7 wurde für höchste Ansprüche entwickelt. Absolut zuverlässig und robust arbeitet der X7 extrem genau und fertigt Teile von höchster Qualität.

Die absolut hochwertige Druckplattform, die dem Industriestandard entspricht, ist mit einem Doppeldüsendrucksystem ausgestattet. Dieses überwacht laufend die Verbindung aus Kohlefaser und Kevlar.

Der integrierte Laser vermisst die Teile schon während des Druckens und stellt sicher, dass die Genauigkeit gegeben ist. Selbst die kleinsten Abweichungen werden dabei aufgespürt.

Schichthöhe: 50um

Onyx ist Nylon vermischt mit zerkleinerter Kohlefaser und bietet einen hochfesten Thermoplast mit ausgezeichneter Wärmebeständigkeit, Oberflächenbeschaffenheit und chemischer Beständigkeit. Dabei dient Onyx als thermoplastische Matrix für Markforged-Verbundteile. Drucken Sie es alleine oder verstärkt mit einer unserer Endlosfasern, um eine mit Aluminium vergleichbare Festigkeit zu erzielen. Onyx können Sie für zahlreiche Einsatzgebiete verwenden, von Werkzeugen und Vorrichtungen bis hin zu Endanwendungsteilen.

Onyx FR erreicht beim UL94-Entflammbarkeitstest die V-0-Bewertung und besitzt ähnliche mechanische Eigenschaften wie Onyx. Es ist am besten für Anwendungen geeignet, bei denen geringes Gewicht, hohe Festigkeit und selbstverlöschende Eigenschaften gewünscht werden. Onxy FR druckt nur auf den Druckern der Industrieserie.

Ein neues, hochfestes, statisch dissipatives Verbundmaterial für die 3D-Drucker der Markforged-Industrieserie.

Für den 3D-Druck von qualitativ hochwertigen Additiven für die Elektronikindustrie, mit den ESD sicheren Eigenschaften, die für den Umgang mit empfindlicher Elektronik erforderlich sind. Onyx ESD kann durch Endlosfasern verstärkt werden, wodurch eine enorme Festigkeit erreicht werden kann.

Markforged Nylon White ist ein technischer Thermoplast, der nicht abrasiv ist und mit jeder unserer Endlosfaseroptionen versteift werden kann. Ein absolut vielseitiges Material mit und ohne Verstärkungsfasern.

Karbonfaser CFF™ (Continuous Filament Fabrication) Spulen. Karbonfaser ist ein absolut leistungsstarkes und leichtes Hochleistungsmaterial. Es hat das höchste Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht und ist zehnmal so stabil wie Onyx. Die Karbonfaserverstärkung ist ideal geeignet für Anwendungen, die eine absolute Steifigkeit und Festigkeit erfordern, aber trotzdem federleicht sind. Unsere Empfehlung ist zudem, dass sie für jede CFF-Spule eine zusätzliche Nylonspule erwerben. 

Glasfaser CFF™ (Continuous Filament Fabrication) Spule. Markforged Glasfaser ist eine Endlosfaser zur Verstärkung von Onyx oder strapazierfähigem Nylon. Teile, die Glasfaser enthalten, sind fünfmal so stabil wie Onyx-Teile. Zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten, wann auch immer stabile und robuste Teile benötigt werden. 

Glasfaser CFF™ (Continuous Filament Fabrication) Spule. Markforged Glasfaser ist eine Endlosfaser zur Verstärkung von Onyx oder strapazierfähigem Nylon. Teile, die Glasfaser enthalten, sind fünfmal so stabil wie Onyx-Teile. Zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten, wann auch immer stabile und robuste Teile benötigt werden. 

High Strength High Temperature (HSHT) CFF™ (Continuous Filament Fabrication) Glasfaser-Spule. Das hochtemperaturfeste Glasfaser-Material HSHT wurde speziell für Anwender entwickelt, die feste Teile in einer Umgebung mit hohen Temperaturen benötigen (über 105 °C, mit einem Wärmeableitungspunkt über 140 °C). Diese Eigenschaften sind insbesondere in der Automobil- und Luftfahrtindustrie gefragt, wo tragende Teile oftmals höheren Temperaturen standhalten müssen.

DIE CFF-TECHNOLOGIE - LAUFENDE HERSTELLUNG VON FILAMENT

Aus der Kombination von zwei Materialen entstanden, ist es naheliegend, dass die Kunststoffteile absolut fest und vielseitig einsetzbar sind. Der einzigartige Herstellungsprozess, wie Markforged ihn bietet, ermöglicht Ihnen Teile herzustellen, die nochmals deutlich fester und stärker sind als herkömmliche Erzeugnisse aus 3D- Druckern.

INNENLIEGENDER KOHLENSTOFF

Die mit Kohlefaser verstärkten Onyx-Verbundswerkstoffe sind so fest wie wenn sie aus Metall wären. Damit übertreffen sie sogar Aluminium

AUßENFLÄCHE AUS ONYX

Onyx wurde eigens dafür entwickelt, um die Belastbarkeit und Haltbarkeit, wie man sie von Nylon kennt, mit der Formbeständigkeit und der Festikeit von Verbundwerkstoffen zu verbinden. Dabei ist Onyx der weltweit leistungsfähigste Kunstoff im Bereich der 3D-Drucke.

HÖCHSTE PRÄZISION DURCH LASER

Der Markforged X7 hat ein eingebautes Laser-Mikrometer. Dies ermöglicht es dem X7, das Druckbett absolut genau, mit einer Genauigkeit von nur 1 um, zu vermessen und eine Umrisskarte der Oberfläche zu erstellen. Der X7 erstellt Ihre Drucke Ihren Vorstellungen entsprechend genau. Dafür werden die Messungen mit Extrusionsmesswerten zur passenden Einstellung der Düsenhöhe kalibriert und die Topografie wird entsprechend angepasst.

EIGER - DIE FÜHRENDE SOFTWARE FÜR 3D-DRUCKER

Eiger ist weltweit die führende und innovativste 3D-Drucksoftware. Automatische Updates sorgen dafür, dass Sie immer mit der neuesten Version arbeiten. Außerdem profitieren Sie mit Eiger von einem Echtzeit- Flottenmanagement oder einer Zusammenarbeit, die cloudbasiert ist. Eiger ermöglicht es Ihnen außerdem, Kunststoff-, Metall- und Verbundteile einfach von Ihrem Browser auf Ihren 3D-Drucker zu drucken. Vereinfachen Sie Ihre Produktion mit Eiger, die Software, die eigens hierfür entwickelt wurde. 

BENUTZERFREUNDLICHE OBERFLÄCHE

Jeder Drucker ist werksseitig bereits mit einer cloudbasierten Software, einem 4,3 Zoll Touchscreen, Wascheinheit und Ofen ausgestattet. Regelmäßige OTA-Updates (Over the Air) bringen Ihre Produkte immer wieder auf den neuesten Stand der Technik. Die Möglichkeit, den Materialverbrauch nachzuverfolgen oder auch die rechtzeitige Benachrichtigung, wenn das Material zu Ende geht, unterstützen Sie dabei, Ihre Drucker zu überwachen und gleichzeitig auch Abfall zu verringern. Dies sind nur ein paar Möglichkeiten, die Ihnen demonstrieren, wie bei Markforged der Spagat vom Design zum fertigen Erzeugnis gelingt.

Ähnliche Artikel:

Scroll to Top