DER CERAMAKER C900 HYBRID 3D-DRUCCKER VON 3DCERAM

Die sogenannten „offenen“ Drucker des französischen Herstellers 3D CERAM bieten Anwenden eine ganze Reihe an Vorteilen und Möglichkeiten der individuellen Anpassung an spezifische Anforderungen und Wünsche. Vor allem für die Manufaktur von Prototypen, Einzelteilen und Kleinserien eigenen sich die Drucker besonders gut.

LUFTFAHRT

Die optimale Lösung in der additiven Fertigung und für das Design. Die keramischen Materialien sind sehr widerstandsfähig und besitzen außergewöhnliche physikalisch-chemische Eigenschaften. Keramische Produkte werden im Vergleich zu herkömmlichen Herstellungsverfahren oft vernachlässigt, ihre Verwendung wird auf massive Teile beschränkt mit geringer Belastung.     

                                                                                                                                                                                                                                                                                                             

INDUSTRIE

Keramik der jeweiligen Kategorien bieten eine große Vielfalt an interessanten und einzigartigen mechanischen, magnetischen, thermischen, chemischen und elektrischen Eigenschaften. Diese Merkmale führen zu enormer Festigkeit, hoher Dimensionsstabilität, geringer Dichte, hoher Abrieb- und Korrosionsbeständigkeit und exeptionaler chemischer Stabilität. In Kombination mit unvergleichlichen Isolier-eigenschaften ist es somit möglich, absolute Stabilität mit Keramik zu erlangen.  


BIOMEDIZINISCHE KOMPONENTEN

Calciumphosphate wie Hydroxyapatit oder Tricalciumphosphate sind synthetische Materialien, die dem menschlichen Knochen am meisten ähneln.  Sie sind in medizinischen Kreisen weithin bekannt für ihre osteoleitenden Eigenschaften, vor allem, wenn die Größe der Makroporen und Porosität der Verbindung kontrolliert werden.  Sie haben ein minimales Ablehnungsrisiko.  Dank dieser kontrollierten Porosität sind Knochenersatzstoffe aus 3D CERAM vollständig biokompatibel.   



LUXUSGÜTER

Lassen Sie Ihren kreativen Ideen beim Design von Schmuck, Uhren und vielem mehr freien Lauf.  Keramik ist unveränderlich, hypoallergen und bietet eine seidenmatte Oberflächenbeschaffenheit.  Es ist zudem wesentlich robuster als die meisten behandelten Oberflächen, die momentan auf dem Markt erhältlich sind. Diese Eigenschaften sowie seine Ähnlichkeit mit Onyx oder Perlmutt, welche abhängig von der ausgewählten Einfärbung ist bzw. poliert oder mit Spiegelfinish, steht insbesondere bei ausgewählten Juwelieren und Uhrmachern des Luxussegments hoch im Kurs.

DER CERAMAKER C900 HYBRID

Da innerhalb des Ceramaker C900 Hybrid mehrere Zuteilungssysteme geingesetzt werden können, eignet sich der Labordrucker von 3D CERAM hervorragend zum gleichzeitigen Drucken mehrerer Materialien. 

Bauvolumen: 300 x 300 x 100mm

Lichtquelle: UV Laser

Größe des Laserspots: 35μm

3D MIX KERAMIKEN FÜR DEN SOFORTIGEN EINSATZ IM 3D-DRUCKVERFAHREN

Die Keramik von 3DCERAM weist eine große Bandbreite an Qualitätsmerkmalen auf: hohe Festigkeit, hohe Dimensionsstabilität, geringe Dichte, hohe Beständigkeit gegen Abrieb und Korrosion und außergewöhnliche chemische Stabilität für die Industrie.

Folgende 3D MIX-Pasten stehen zur Auswahl und sind sofort
einsatzbereit:

ZIRKONIA, ZIRKONIA 8Y
ALUMINIUMOXID, ZTA (Zirkonoxid gehärtetes Aluminiumoxid)
HPA
SILIZIUMNITRID
SILIZIUMDIOXID
CORDIERITE

Voriger
Nächster

DAS 3D-DRUCKVERFAHREN

                    CAD DATEI

          3D DRUCK

  REINIGUNG

ENTBINDERUNG &
SINTERN

KONTROLLE & VEREDELUNG

SPEZIFIKATIONEN

ÄHNLICHE PRODUKTE

Scroll to Top