CH - NEUER 3D PRINTER VON 3D SYSTEMS AUF DER EUROMOLD

 

DER NEUE 3D PRINTER PROJET 1000 MACHT HIGH-RESOLUTION JETZT AUCH ZUGÄNGLICH FÜR ARCHITEKTEN, DESIGNER, MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN UND STUDENTEN.

 

3D Systems Corporation (NYSE: DDD) gibt heute die sofortige Verfügbarkeit des neuen ProJet 1000 3D-Drucker bekannt. Der neue ProJet 1000 3D Printer wird auf auf der Euromold vom 29. November bis 2. Dezember 2011, Frankfurter Messe Center, Halle 11, Stand F110 präsentiert. Der neue 3D Drucker und kann in der Schweiz bei dem autorisierten Händler 3D-Model.ch gekauft werden.

 

Die neue ProJet 1000 lässt Sie langlebige Kunststoffteile mit hoher Auflösung 3d drucken. Egal ob im Büro oder Klassenzimmer oder Universität. Dieser preisgünstige 3D Drucker liefert schöne elfenbeinfarbene, Schnapp-, Kunststoff-Teile mit exzellenter Detailgenauigkeit. Mit glatter Oberfläche und Druckgeschwindigkeiten positioniert sich dieser 3D Printer als bis zu einer dreimal schnelleren 3D Druckgeschwindigkeit als andere 3D-Drucker in dieser Klasse.

 

“Wir freuen uns einen neuen, kostengünstigen 3D-Drucker, der präzise High-Performance-Teile 3 druckt, anbieten zu können”, sagte Buddy Byrum, Senior Director, 3D-Printing für 3D Systems. Der neue 3D Printer ProJet 1000 ist ein bahnenbrechneder 3D-Drucker, speziell für kostenbewusste Designer, die true-to-Design-Funktionstest-Produkte benötigen.

 

Für Fragen und Informationen zu 3D Drucker Verkauf, Dienstleistung und Material wenden Sie sich an den autorisierten Händler von 3D Systems 3D-Model.chinfo@3d-model.ch oder 0041 43 243 90 36

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Icon1
Icon2 Icon3