CH - 3D DRUCK – KURSE FÜRS BILDUNGSWESEN

3D-DRUCK IM BILDUNGSWESEN

Die 3D Drucker und 3D Drucker-Kits von BFB sind eine günstige Möglichkeit die Fantasie Ihrer Schüler zu entfachen. Diese lernen mit diesen Geräten über die Grenzen der theoretischen Möglichkeiten hinaus und halten am Ende das eigene Design / Idee in der Hand. Per CAD / CAM Software erstellen sie die Objekte virtuell am Computer und 3d drucken diese dann aus.

DIE 3D PRINTER VON BITS FROM BYTES, DER 3D-MODEL.COM GMBH IN DER SCHWEIZ, EIGENEN SICH AM BESTEN FÜR DIE KONZEPTIONEN DER SCHÜLER, DIE SIE DANN ALS DREIDIMENSIONALE 3D MODELLE INS KLASSENZIMMER / UNTERRICHTSRAUM STELLEN.

3D Drucker sind heute unverzichtbar für ein vollumfängliches Lernen. Egal ob in der Polymechanik, Bau, Architektur, Design, Technik, Geografie, Mathematik oder auch Naturwissenschaft. Die 3D Drucker Seminare können entweder fächerübergreifend laufen oder sich direkt an ein anstehendes Projekt der Schule anbinden, was auf die derzeitige Lehrveranstaltung passt. Die Studenten erlernen ihre Designkompetenzen und Ingenieurfähigkeiten.

Kompetenzzentrum in der Schweiz für 3D Druck und Bildung ist die 3D-Model.com GmbH. Telefon +41 43 243 90 36 oder sales@3d-model.com

3D Druck - Kurse Bildungswesen3D Druck - Kurse Bildungswesen 2

Tags: 3D Druck, Bildung

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Icon1
Icon2 Icon3