PEEK
Die Leistungsdaten dieses Technopolymers sind Weltspitze - Perfekt für extreme Anwendungen.


Das technologisch weit fortgeschrittene, teilkristalline und thermoplastische Polymer PEEK zeichnet sich durch seine außergewöhnliche chemische Beständigkeit sowie hervorragende mechanische Eigenschaften aus. Der starre und matte Werkstoff vereint Charakteristiken wie Verschleißfestigkeit, Hochtemperaturbeständigkeit, sowie chemische und elektrische Beständigkeit und kann folglich unter vielfältigen Betriebsbedingungen verwendet werden.

Beispiele für die diversen Anwendungsmöglichkeiten sind Einsätze in Branchen wie Luft- und Raumfahrt, Vakuumtechnik, Medizintechnik, Elektronik und Halbleiter, Kern- und Wasserkraft, Kabelerstellung, Verteidigung, Lebensmittelverarbeitung oder der Automobilindustrie. 

Durch einen enormen F&E Aufwand sowie globale Technologiepartnerschaften hat Roboze es mittlerweile ermöglicht, die außergewöhnlichen Materialeigenschaften, welche eine effektive Anwendung im 3D-Druck erschweren, auch für additive Verfahren im 3D Druck nutzbar zu machen.

Verfügbar für:

  • ARGO 500
  • ROBOZE ONE+400 XTREME

Industrie

Luft- und Raumfahrt & Verteidigung
Automobilbranche
Öl und Gas
Fertigungsindustrie
Unterhaltungselektronik
Kunststoffindustrie
Motorsport/Rennsport

Anwendungen

Metallersatz
Produktion von Fertigteilen
Funktionales Prototyping

Scroll to Top